» Home  » back  » Inhalt
image
image
image
 
image Peter Gerlach image


Prof. Dr. Peter Gerlach


 
image
image
image
  »Proportions - Body - Live«
Sources - Concepts - Arguments
Theories of Human Proportions from 1576 to 1922
image
image
image
Verzeichnis der Autoren
image
 A  B  C  D  E  F  G 
 H  I  K  L  M  O  P 
 Q  R  S  T  U  V  W 
 Z       
image
image
image
Navigation im Dokument
image
    image
    image


    Anonym, Titelblatt

    Anonym

    »Kleines Zeichen=Buch«

    Leipzig 1810.
    Anonymio, Taf. VI Anonymio, Taf. VII Anonymio, Taf. X




    Kommentar

    Von dem Anonymus aus Leipzig, der sich selber in der Einleitung seines Buches als Zeichenlehrer ausweist, erfährt der Leser nur das.

    Aus dem Titel werden seine Quellen ersichtlich: Leonardo und Lairesse.

    Er lautet : »Kleines Zeichen= und Maler=Buch / für die / Jugend. / Oder: / Anweisung zum Zeichnen, / nach Lairesse, / und zur / Malerkunst / nach Leonardo do [sic] Vinci, / Nebst einem Anhange / über / Illuminiren, Miniatur= Seiden= Fresco= / Pastell= Íl= Email= Porcellain= / und Wachsfarben = Malerey; / und / Anweisung / zur / Zubereitung und zur Mischung / der Farben.«. Es umfasst 358 SS. und 38 Taf.

    Der Typus dieses Vorlagenwerkes reit sich in die seit Enführung der Schulpflicht regelmäßig erscheinenden Anleitungen für die Jugend ein. Die spärlichen Angaben zur Proportion sind auf die des Kopfes, des Fußes und der Hand eingegrenzt. Maßeinheit ist die Nasenlänge nach Lairesse.

    Zu - oder besser: von Leonardo ist lediglich die Ponderation einer männlichen Gestalt in Vorderansicht wiedergegeben, wie sie von Rigaud (1802) oder Charmois (1651, Cap. CLXXXXVIII.) nach dem Manuscript Ganay veröffentlicht worden waren.

    Bibliographie
    Titel: »Kleines Zeichen- und Maler-Buch für die Jugend.« Leipzig 1810.
    - Titelblatt, S. 3 - S. 7 Vorwort, S. 8 - S. 10 Inhalt, S. 11 - S. 358 Text, unsignierte, numm. Tab. I. - XXXVIII.
    Zu Leonardo: »Trattato della Pittura di Leonardo Da Vinci. Nuouamente dato in luce, con la vita dell′istesso autore, scritta da Rafaelle Dv Fresne. Si sono giunti i tre libri della pittura, & il trattato della statua di Leon Battista Alberti, con la vita del medesimo.« In Parigi, Appresso Giacomo Langlois, stampatore ordinario del rè Christianissimo, al monte S. Genouesa, direimpetto alla fontana, all′insigna della Regina di pace. M. DC. LI. [A Paris, De l′imprimerie de Jacques Langlois, Imprimeur ordinaire du Roy M DC LI.]; zu Lairesse: 1701.
    Literatur: Erscheinungs Jahr ermittelt aus Johann Christian Krieger, »Handbuch der Literatur der Gewerbskunde.« Bd. 2. M - Z, enthält die Literatur bis um Jahr 1812. Marburg, Krieger, 1820, S. 264.

    Exemplar: Heidelberg, Universitätsbibliothek digital.


    © W.P.Gerlach 12.12.1999‚ revidiert 06.2019.



    image
    image
     © by pgerlach 2004 - mail to: Gerlach, Köln Top ^ 
    image